Holzbaugenerationen

Seit 230 Jahren Holzbau in der Familie

„So wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen!“ 

Wie selbstverständlich war es früher, dass der Zimmermann das Haus baute! Gemeinsam mit den Dorfbewohnern und ortsnahen Meisterbetrieben errichtete man natürlich mit natürlichen Baustoffen aus der Umgebung dauerhaft die Lebensräume vieler Generationen. Das Gedankengut der Vorfahren und unser heutiges Wissen schaffen ideale Vorraussetzungen um auch in unserer Zeit wieder langlebige und zukunftsweisende Holzbauprojekte zu realisieren.

Johann Georg Haintz, Zimmerer und Landmann 1758-1828

Johannes Hainz, Zimmerer und Landmann, 1775-1843

Johann Adam Hainz, Zimmermeister, 1816-1879

Albert Heinz, Zimmermeister, 1850-1931

Alfred Heinz, Zimmermeister, 1876-1959

Helmut Heinz, Zimmermeister & Bauing., 1917-2003

Irene Heinz, Kaufm. Angestellte, 1924

Frieder Heinz, Zimmermeister, 1945

Gunther Heinz, Architekt & Bauingenieur, 1946

Wolfgang Heinz, Zimmermeister & Schlossermeister, 1954

Hartwig Heinz, Zimmermeister, 1956

Sebastian Heinz, Dipl. Holzbauingenieur, 1976

Friederike Heinz, Dipl. Bauingenieur, 1977

Henning Heinz, Zimmermeister, 1985

Annika Heinz, Architektin, 1988